• Warenkorb

0

Geonado

 Es ist von jeher dem Leistungswillen und der Einsatzbereitschaft von Herrn Adolf Wiebecke zu verdanken, dass die Geonado GmbH immer noch die Forschung und Weiterentwicklung der Produkte am Standort Salzburg durchführen kann.

Als Unternehmen bietet Ihnen die Geonado GmbH kompetente Beratung, das gebündelte Know-How und die Flexibilität eines eigenständigen österreichischen Unternehmens.

GEONADO  W E L L E N:

Der richtige Platz / Störzonen/ Montage

Der Einsatz und die Positionierung der Geonado-Welle ist denkbar einfach, die Wirkungsweise kann sich jedoch nur bei richtiger Montage entfalten!

Vor der Montage ist das Auffinden eines neutralen Platzes sehr wichtig! Es hat sich gezeigt, dass gerade bei der Welle der ersten Generation (ohne Energie-Chip), die Gefahr besteht, dass diese nach längerer Montage über einer geopathogenen Störzone ihre harmonisierende Wirkung verlieren kann. Ein neutraler Platz ist jener Bereich der Grundfläche, der frei von Störungen durch belastend wirkende Erdstrahlungen ist. Zu den für das Energiesystem des Menschen belastenden Strahlungen aus der Erde zählen Wasseradern, Erdverwerfungen, das Gestein Feuerstein, die Gitternetze (z.B. nach Curry, Hartmann, Benker, usw.) und vor allem auch die Knoten und Kreuzungspunkte der Gitternetze. Die Stör- und Reizzonen lassen sich leicht durch radiästhetische Untersuchungen mit den gängigen Hilfsmitteln (Pendel, Wünschelrute, Tensor, usw.) feststellen.

Hat man einen neutralen Platz gefunden, ist es nur noch ein kleiner Schritt zu einem harmonischen Zuhause.

Die Welle wird im Haus, in der Wohnung, im Büro etc. an einem möglichst hohen Punkt waagerecht, idealerweise in Zentrumsnähe des gesamten Objektes/Hauses, um eine möglichst große Fläche abdecken zu können, aufgehängt. Die mechanische Montage ist Dank des einfachen, aber sehr stabilen Halte- und Bügelsystems kinderleicht.

Die Aufhängevorrichtung der Geonado-Welle (im Lieferumfang enthalten) ist so konzipiert, dass eine frei schwebende Montage möglich ist. Es ist für die Entfaltung der besten Wirkung der Geonado-Welle absolut zu vermeiden, dass diese am Boden aufliegt oder sonstige Berührungen mit Wand, Boden oder anderen Objekten hat.
Die Schwingung breitet sich kuppelförmig aus und wird sofort übernommen, wobei der Zeitpunkt und die Intensität der Wahrnehmung individuell abhängig sind.