Mythos Erotik, VT-DVD

Hersteller: Verlage diverse

EUR 16,00
inkl. 20 % USt

  • Gewicht 0.0830 kg


Zahlungsweisen

Nachnahme PayPal Zahlung mit Kreditkarte - bitte unten auswählen Vorkasse

Produktbeschreibung

Wie Archetypen den Sex entflammen

Diese DVD wurde im April 2014 auf dem Kongress "Wege ins Glück" in Königstein im Tanus aufgezeichnet.

Inhalt
Eine Lebenskraft tritt aus dem Schatten

Einerseits vergeht kaum ein Tag, ohne dass eine Werbebotschaft Sex als Allheilmittel einer erlebnishungrigen Spaßgesellschaft anpreist. Andererseits sind viele Menschen unzufrieden mit dem, was sich im Schlafzimmer abspielt: eingeschliffene Routinen, die das Herzklopfen langsam aber sicher erlahmen lassen. Der bekannte Mediziner und Psychotherapeut Dr. Ruediger Dahlke legt auf der DVD Mythos Erotik ein Tabu offen, das die Emanzipation auf provokante Weise in ein neues Licht rückt. Je mehr sie den verständnisvollen, sanftmütigen, domestizierten Mann propagiert, desto mehr geht die ursprüngliche Polarität der erotischen Begegnung verloren. Und damit auch das Knistern, das entstehen könnte, wenn ein Paar alle Archetypen und damit alle Lebensprinzipien auf spielerische Weise in die Sexualität einlädt.

Aus griechischen Mythen und dem Nibelungenlied schöpfend zeigt Dahlke in seinem Vortrag auf, welch lebensspendende Kraft mit dem Entwickeln einer Liebeskultur einhergeht, die sich mutig verdrängten Fantasien und Sehnsüchten stellt. Dann kann die Faszination, die etwa von einem Buch wie 50 Shades of Grey ausgeht, übersetzt werden in einen spirituellen Weg, der die Schätze der sexuellen Energie hebt – und damit die größten Freuden erkundet, die einem Menschen offenstehen.

Klug verwebt Dahlke Mythen zu einem feurigen Plädoyer für ein wildes, tantrisches Leben, das Schatten lichtet und einen ekstatischen Tanz zwischen männlichen und weiblichen Energien ermöglicht.

Spieldauer: ca. 1:18 Stunden
Neue Weltsicht Verlag

Trailer