Der Körper als Spiegel der Seele, VT-CDs

Hersteller: Auditorium Netzwerk

EUR 12,95
inkl. 20 % USt

  • Gewicht 0.1040 kg


Zahlungsweisen

Nachnahme PayPal Zahlung mit Kreditkarte - bitte unten auswählen Vorkasse

Produktbeschreibung

Erkenne und akzeptiere Dich selbst

„Erkenne Dich selbst“ stand am Eingang des Tempels von Delphi und im Innern soll gestanden haben „damit Du Gott erkennst“. Wer sich wirklich selbst erkennt, in dem tiefen Sinne wie Abraham Sarah erkannte, wodurch Isaak zur Welt kam, muss sich annehmen und lieben. Das ist aber nicht nur in Bezug auf die Seele, sondern auch im Hinblick auf das Annehmen des eigenen Körpers mit seinen Formen wichtig, jedenfalls ist mir das in der psychosomatischen Beratung immer wieder klar geworden. Der Körper ist die Basis unseres Lebens in dieser Welt. Erst wenn
wir ihn akzeptieren und das Optimum aus ihm machen, kann er vom Haus der Seele zu ihrem Tempel werden. Theresa von Avila sagt, „lasst uns gut sein zum Körper, damit die Seele gern in ihm wohne“. Wie jeder Tempel hat auch der Körpertempel den Sinn, einen Ort bereit zu stellen, wo wir Gott beziehungsweise der Einheit begegnen können. Das geschieht immer in Momenten der Liebe, die sich aus völligem Annehmen ergeben, dessen was ist. Unser Körper ist - und er ist uns Aufgabe und Basis.
 

2 CDs
Gesamtspielzeit: 151 Minuten
Kongress: "Liebe Dich Selbst", 10/11 2008, Bad Herrenalb
Auditorium-Verlag