Meridiane. Landkarten der Seele

Hersteller: Verlage diverse

EUR 29,00
inkl. 5 % USt

  • Gewicht 0.43 kg


Zahlungsweisen

SOFORT Überweisung Klarna Vorkasse PayPal Visa Nachnahme

Produktbeschreibung

Mit einem Vorwort von Rüdiger Dahlke

Zum ersten Mal werden die Meridiane der Traditionellen Chinesischen Medizin wirklich nachvollziehbar und schlüssig erklärt. Meridiane sind viel mehr als abstrakte Energielinien. Sie lassen sich konkret erfahren und erleben. Sie folgen mit ihrem Verlauf einer klaren Logik. Sie bringen die Einheit und Wechselwirkung von Körper, Geist und Emotionen auf den Punkt.
Meridiane sind wie Landkarten der Seele, die ein tiefes Verständnis unserer Person und unserer Verhaltensweisen ermöglichen. Jeder der zwölf Hauptmeridiane steht dabei für ein fundamentales Lebensprinzip. Die Auseinandersetzung mit diesen Lebensprinzipen ist eine Reise, die zu mehr Gesundheit, Freiheit und Glück führen kann.
Wer sich noch nie mit der Traditionellen Chinesischen Medizin und den Meridianen auseinandergesetzt hat, wird sich auf spannendes Neuland begeben. Therapeuten jeglicher Stilrichtung ist dieses Buch eine wertvolle Ergänzung und Inspiration für ihr Tun.

Es freut mich, dass es Mike Mandl, den ich persönlich sehr schätze, und in seiner Funktion als Shiatsu-Therapeuten immer wieder mit großer Dankbarkeit aufsuche, gelungen ist, neben seinen zahlreichen weiteren Tätigkeiten, mit viel Engagement, Freude sowie Liebe zum Detail nun dieses Buches zu publizieren. Es ist überaus anregend geschrieben, mit vielen Metaphern und Weisheiten versehen, hat Tiefgang und ist gleichzeitig wunderbar leicht zu lesen.
Univ.-Lektor Dr. med. Florian Ploberger B. Ac., MA

Mike Mandl steigt tief ein in die Theorie eines jeden Meridians. Sein in der Praxis gereiftes Verständnis dieser Zusammenhänge lässt den Leser verstehen und spüren, auf welche Weise sie sich in seinem eigenen Leben zeigen.
Dr. Wilfried Rappenecker

In diesem grundlegenden Buch gelingt es dem Autor, Mike Mandl, wundervoll, den tieferen ursprünglichen Sinn von Medizin verständlich und nachvollziehbar zu machen. Es war mir wirklich eine Freude, es zu lesen und die wünsche ich möglichst vielen.
Dr. Rüdiger Dahlke

Der Autor: Mandl Mike
Geboren 1969, ausgebildet als Heilmasseur. Shiatsu-Studium am Hara Shiatsu Institut von Tomas Nelissen ab 1994. Seit 1996 als Hara Shiatsu Praktiker in Wien tätig. Senior Qualified Teacher des österreichischen Dachverbandes. Klinische Erfahrung sowie Praktikumsleiter für das Hara Shiatsu Institut in den Bereichen Kinderheilkunde, (Kinderpsychosomatik, Essstörungen, Hyperaktivität), Geriatrie, Gynäkologie, Rehabilitation sowie Burn Out. Regelmäßige Publikation als Fachautor sowie Autor des Buches Ich Yin, du Yang der Dolmetscher für das Beziehungschinesisch und Mitautor des Buches Fälle aus der therapeutischen Shiatsu-Praxis. Spezialisierung in Shiatsu auf: Diagnose, Meridianenergetik und Humor. Unterricht in Österreich, Schweiz, Deutschland und Italien.

272 Seiten, Illustrationen, mit Lesebändchen, geb.
Bacopaverlag